Hier könnt Ihr einfach Euren Eintrag hinzufügen

Bitte ausfüllen und abschicken. Gerne könnt Ihr auch ein Foto anfügen – Achtung: nur ein Foto pro Eintrag! 

Ins Gästebuch eintragen


Bild hier ablegen (oder klicken)

Newsletter – auf dem Laufenden bleiben

Ihr möchtet ab und zu über Nachrichten und aktuelle Angebote informiert werden? Dann abonniert unseren kostenlosen Newsletter. Weitere Infos und Anmeldung

Das Mallorquin-Bikes Gästebuch – wir freuen uns auf Eure Meinung

Anzeige: 201 - 250 von 768.
 

Matti

Dienstag, 21.02.17

Ich war im Nov.16 bei Euch.
2 Tage R1200R u. 2 Tage S1000R
Klasse Service, ich komme wieder.
Vg, Matti

 

Tom

Montag, 20.02.17

Servus Mallorquin-Bike Team, ich moechte mich hier auch noch einmal fuer euren netten Empfang, den super Service und das Rundrumsorglospaket bedanken. Einen extra Dank auch noch an Rainer, der mich waehrend den drei Tagen EnduroTour durch seine anspruchsvolle Streckenwahl immer wieder an neue Grenzen und durch seine versierten Fahrtechnik-Tipps sicher darueber hinweg gebracht hat, so dass ich waehrend den Wanderabschnitten sogar die schoene Landschaft geniessen konnte. Auch die anschliessenden drei Tage Strassentour allein konnte ich sorgenfrei geniessen. Ich werde auf jeden Fall wieder bei euch reinschauen und euch aus Ueberzeugung weiterempfehlen. Gruesse vom Bodensee, Tom.

 

Andrea Düser

Sonntag, 19.02.17

Liebes Team von Mallorquin-Bikes,
an alle ein herzliches Dankeschön für den perfekten und unkomplizierten Service, den netten Kontakt und dass ihr mich bei der Geburtstagsüberraschung für Stephan so gut unterstützt habt ;-). Alles war perfekt und Stephan hat sich riesig gefreut!!! Wir hatten eine tolle Woche mit der 1200 GS und auch auf der Finca Es Pinyar haben wir uns wohlgefühlt.
Gerne empfehlen wir Euch weiter.
Alles Gute für Euch und sehr herzliche Grüße an das gesamte Team.
Stephan und Andrea

 

Harald S.

Mittwoch, 01.02.17

Liebes Team von Mallorquin-Bikes,

ganz herzlichen Dank für das erste Highlight des Jahres 2017. 3 Tage F800R und als Sahnehäubchen noch ein Tag die NineT-Scrambler - wow. Beide Maschinen Top-gepflegt - ähem, na gut, die Scrambler hat bei mir auch erst die 1.000 km Laufleistung gesehen. Ich habe ja nicht das erste Mal Euren Super-Service genossen - aber auch sicherlich nicht das letzte Mal.
Ganz herzlichen Dank, an Anke, Johannes und das ganze freundliche Team!

 

Georgios aus Braunschweig

Freitag, 30.12.16

30.12.2016

So kann ein Jahr ausklingen. Das erste mal Motorrad fahren auf Mallorca. Die beiden Maschinen (BMW 1200 GS + nineT scrambler), die ich fahren durfte waren Super. Top gepflegt. Auch die Kleidung, Helm und Handschuhe alles perfekt.
Komme bestimmt wieder. Anke und Johannes
Danke!

 

Klaus Dorn

Donnerstag, 29.12.16

Ihr Lieben!!!
Alles Gute und immer ordentlich Gummi für 2017
wünscht Euch allen
Klaus Dorn aus Fornalutx

 

Rafik

Sonntag, 20.11.16

Bin nach Mallorca geflogen um ein big Enduro Training zu absolvieren. Die Offroad  Erfahrung die ich mitgebracht habe wurde gleich wegen Technik Defizit    Ad Akta gelegt und hatte ein Wiedereinstieg der besonderen Art erleben düfen. Johannes hat mir in zwei Trainingsintensiven Tagen die Grundsteine eines guten Enduristen geebnet wie kein anderer zuvor. Die Kombination aus Technikvermittlung,  traumhaften Wander bis sehr anspruchsvolle strecken wurden gekonnt ineinander verschmolzen und haben das Enduro Fahren zu einem fantastischen Erlebnis gemacht. Danke nochmals and das ganze Team und es wird sicherlich nicht das letzte Mal.

 

Reiko & Andrea

Samstag, 19.11.16

Hallo liebes Team,
hiermit möchten wir nochmal Danke sagen für den 1 klassigen Service von Euch.
Auch an unseren Tourguide Ralf nochmal Dankeschön für die Wunderbare Tour.
LG Andrea & Reiko

 

Fred Kipka

Samstag, 19.11.16

Das ist selten - dass man etwas uneingeschränkt empfehlen kann! Wir hatten ein tolles Training, ich konnte noch meine BMW-Vorurteile gründlich begraben... und was man möchte, geht auch. Angenehmste Atmosphäre, super-flexibel.
Nochmals Danke, Anke! Und: der Johannes, der kann es....

Beste Grüße

Fred Kipka

 

Betty

Sonntag, 13.11.16

Wir sagen auch nochmal Danke für ein tolles 2-tägiges Endurotraining mit Rainer. Ich hätte nie gedacht, dass ich nach 2 Tagen das fahren könnte, was ich gefahren bin ;-) Sensationell.
Perfekt organisiert und durchgeführt...
Wir werden das gerne wiederholen.
Liebe Grüsse nach Felantix
Betty und Stefan

 

Peter und Anja Langenboge

Samstag, 12.11.16

Heiß erwartet sind nun endlich Eure Bilder im Netz.
Fast täglich haben wir auf Eurer Seite nachgesehen.
Die Bilder sind sehr schön. Auch wir sind gut getroffen worden . Vielen Dank an Euch und dem Fotografen . Alles Gute dem gesamten Team .Anja und Peter Langenbogen .

 

Peter und Anja Langenboge

Samstag, 12.11.16

Hallo zusammen . Das Foto nochmal richtig herum..

 

Tobias

Donnerstag, 03.11.16

Hallo liebes Mallorquin- Bikes- Team,
nochmals vielen Dank für die perfekte Organisation angefangen von der Buchung des Hotels, über euern Transferservice bis zu den Motorrädern und allen anderen Dingen ringsum. Ihr habt uns wieder einen super schönen Urlaub ermöglicht. Daumen hoch! Wir kommen wieder, keinen Frage!
Liebe Grüße aus dem kalten Deutschland.
Heike und Frank, Franziska und Tobias

 

Anja u. Peter Häger

Mittwoch, 02.11.16

Hallo liebes Mallorquin Bike Team.Wir haben mit der Buchung bei Euch alles richtig gemacht. Es hat einfach alles super funktioniert,Tranfer,Motorrad,Hotel und die wunderbahren Touren.Unvergessliche Erlebnisse an die wir noch lange denken werden.Wir danken Euch für den schönen Urlaub , ihr hattet großen Anteil daran.Bleibt weiter so gut drauf .Ihr seid eine super Truppe . Anja und Peter ( 14.10 bis 21.10 )

 

Martin & Iris

Montag, 31.10.16

Der Tipp meines Kollegen war goldrichtig. Super Team - nette Begrüßung - tolle und klare Informationen - schnelle & perfekte Einkleidung - prima Einführung mit super Tipp zur Tourengestaltung (mit Restaurantempfehlung!)
Abholung am Abend vorher genial - Rückgabe um 18:00 genau richtig und noch ein Bierchen danach - ein richtig unvergesslicher Tag !!!
Werden Euch gerne weiterempfehlen und kommen hoffentlich bald wieder !
LG Iris & Martin

 

Martin

Samstag, 29.10.16

Es war super bei eich! Ein herzlicher Empfang, kurze Beratung und schon hat man sein Bike! Der Tipp mit der Tour war unbeschreiblich. Vielen DANK für das tolle Erlebnis!!

 

Bea & Christian

Sonntag, 23.10.16

Porfessionell, unkompliziert, top gepflegte Bikes, eine tolle Truppe!! Wir waren in diesem Jahr das zweite Mal bei Mallorquin-Bikes womit ja schon viel gesagt ist. Das erste Mal 6 Tage Motorradmiete und ein Tag Endurokurs. Das zweite Mal fingen wir mit 2 Tage Endurokurs an und das mit einer rechten Portion Nervosität. Johannes ist mit uns los und konnte durch seine Art unsere Nerven beruhigen. Gegen Ende des Tages waren wir ko aber glücklich. Den zweiten Tag sind wir mit Rainer auf Tour. Schotterpisten mit Speed befahren, Singletrails, sich um Bäumchen winden, kleine Pässe auf grobem Untergrund hoch und runter fahren. Das war der HAMMER! Wir hätten nie gedacht dass das nach so kurzer Zeit möglich ist. Und das alles mit 50+. Leute probiert`s aus! Wir kommen wieder.
Liebe Grüsse aus Davos

 

Jens & Silvy aus Kiel

Freitag, 14.10.16

Huhu an das gesamte Mallorquin-Bikes Team,
in der ersten Oktober-Woche sind wir mit dem Fahrlehrerverband bei Euch gewesen und waren begeistert von der liebenswerten und professionellen Bekümmerung in Eurem Hause :) Alles hat perfekt geklappt und wir fühlten uns bei Euch sehr wohl und gut aufgehoben. So mancher Dienstleister kann sich eine dicke Scheibe von Eurer Art der Kundenbetreuung abschneiden.
Wir kommen auf jeden Fall wieder!
Ganz viele liebe Grüße aus Kiel

 

H. M. aus ECK

Samstag, 08.10.16

Hallo Johannes,

hatte ja schon sehr viel von euch gehört, aber meine Erwartungen sind total übertroffen worden.
Wer euch nicht weiterempfiehlt ist selber Schuld.
Super gewartete Motorräder. Ein sehr nettes Team.
Wir werden auf jeden Fall wieder bei euch reinschauen. Vielen Dank für tolle Motorradtage auf Mallorca.

 

Chris & Thomas am 30.

Dienstag, 04.10.16

Hallo Anke und Johannes, wie auch 2013 waren wir wieder voll zufrieden mit Eurem Service und der ganzen Abwicklung. Geplant war ja eigentlich die Ausleihe einer S1000R, aber zum neuen Fremdfabrikat in Gestalt einer Multistrada konnten wir einfach nicht Nein sagen. Dieses Bike ist einfach mega, sollte jeder mal fahren ;-). Kaum mal kurz angehalten und schon war sie ein begehrtes Fotomotiv für Alt und Jung!! Zum Glück habt ihr ja die tollen Aufkleber am Bike ;-).Leider war der eine Tag natürlich wieder viiiel zu kurz! Wir kommen sicher wieder. Ganz liebe Grüsse aus Leipzig

 

Detlev Rolf

Mittwoch, 28.09.16

Hallo liebes Team von Mallorquin-Bikes,

an dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich für die umfassende Betreuung unserer 5-tägigen Motorradausleihe bei euch bedanken.
Das beginnt bei Martina, die meine Frau und mich sehr kurzweilig und gut gelaunt vom Hotel in Porto Christo nach Felanitx chauffierte und dort mit viel Geduld unsere „Einkleidung“ (Jacke, Hose Stiefel, Helm) vornahm, geht über Anke und Johannes, die uns herzlich willkommen hießen und zu einem leckeren Kaffee einluden, über den fleißigen und hilfsbereiten „Schrauber“ Joachim bis zu Elson, der uns am Ende des 5. Tages wieder zum Hotel fuhr.

Und was geschah zwischendurch?

Unser ganz besonders ausdrücklicher Dank geht an den „Superguide“ Rainer, der uns 3 Tage lang mit wechselnder Gruppenzusammensetzung ein Mallorca gezeigt hat, wie wir es in unseren kühnsten Träumen nicht erwartet hatten. Durch die außerordentliche Straßen- und Geländekenntnis von Rainer wurden wir von kleinsten unbekannten Passstraßen, über ein endloses Kurvengeläuf und schließlich der unbeschreiblich sagenhaften Ma 10 über die Insel geführt, gefühlt ohne jemals eine Straße doppelt gefahren zu sein.
Auch die für die Mittagpausen angefahrenen Lokalitäten waren von einer einmalig beeindruckenden landschaftlichen Lage, und den jeweiligen Küchenempfehlungen von Rainer konnten wir uns bedenkenlos anschließen. Das waren 3 wundervolle Tage, danke hierfür Rainer!

Eins steht fest:
Diesen Service werden wir bei unserem nächsten Besuch auf der Insel erneut in Anspruch nehmen!

Liebe Grüße
Martina + Detlev

 

Detlev Rolf

Mittwoch, 28.09.16

Hier noch ein Foto:

 

Christian

Samstag, 10.09.16

Liebes Mallorquin Bikes Team, als Wiederholungstäter möchte ich auch hier nochmal Danke sagen. Danke für den stets tollen und perfekten Service, den Ihr Euren Kunden bietet! Mich von Dir zu einer geführten Strassentour überreden zu lassen, Johannes, war eine super Entscheidung! Rainer, Du warst ein super Tourguide und hast uns Strässchen gezeigt, die ich vermutlich nie alleine gefahren wäre. Ich dachte wirklich, ich kenne schon viel von der Insel, aber Du hast mich definitiv eines besseren belehrt. Und natürlich auch einen ganz lieben Dank an Dich, Anke. Dein freundschaftlicher Umgang mit meiner Mum und mir ist wirklich bemerkenswert. Ich freue mich schon darauf, Euch im nächsten Jahr wiederzusehen und wer weiss, vllt. komme ich dann ja mit der eigenen Triple Black und wenn nicht, dann ganz sicher mit meiner C. Und die nächste Strassentour ist auf jeden Fall schon eingeplant! VG Christian

 

Kurt

Donnerstag, 01.09.16

Wir haben zu dritt eine Motorradtour auf Mallorca geplant und buchten vom 21.-23.8. drei Tage mit Guide bei Mallorquin-Bikes. Aus drei verschiedenen Städten (Hamburg, Dortmund und Wien) wollten wir anreisen. Ein Kumpel kam erst gar nicht bis Mallorca, weil er die Nacht vor dem Abflug erkrankte. (Anm. Die paar Euro für eine Stornoversicherung sind eine gute Investition.) Da waren wir also nur noch "Zwei".
Pünktlich wurden wir vom Hotel abgeholt und kamen zur Motorrad-Station. Unsere Bikes (800GS und 1200GS) standen vor der Garage schon für uns bereit, blitzten in der Sonne und sahen so sauber geputzt aus, als ob sie verkauft werden sollten.
Unser Guide Ralf wartete bereits vor der Tür und begrüßte uns herzlich. Dann ein paar Formalitäten wegen Führerschein, Zulassungspapiere etc. im Büro, wo Marion (die weibliche Perle von Mallorquin Bikes) alles schnell für uns erledigt hatte, während mein Kumpel Olaf und ich Kaffee tranken und ja, ich gebe es s zu, eine Zigarette gemütlich rauchten. (Anm. Es gibt um kleines Geld eine Versicherung für den Selbstbehalt.) Die Station selbst machte einen sehr geräumigen und gepflegten Eindruck. Eine Unzahl von Motorrädern standen in Reih und Glied sauber geputzt, wie in einem Verkaufsraum. Die Werkstätte, wo wir Gustl kennenlernten, der für alles was Technik betrifft und irgendwie nach Schrauben aussieht zuständig ist, war genauso sauber und aufgeräumt. Selbstredend, dass auch die Bekleidung, Helme und Sonstiges, wie in einem Geschäft für Motoradbekleidung präsentiert waren. Das ganze Team machte auf uns sofort einen sehr kompetenten und sehr sympathischen Eindruck.
Also dann rauf auf die Mopeds, starten und nach wenigen Metern zeigte die Anzeige auf den Zehntel genau den richtigen Luftdruck an. Unser Guide Ralf führte uns über eine staubige Straße und danach über enge Kehren auf den 509 Meter hohen San Salvador hinauf.
Kurzer Rundblick, ein paar Fotos und dann wieder runter vom Hügel.
Und jetzt kommt das, was keiner wirklich einplant, wenn er eine Tour machen will:
WAS PASS

 

Kurt

Donnerstag, 01.09.16

Fortsetzung vom Kommentar 544
WAS PASSIERT, WENN WAS PASSIERT?
Nach etwa einer Stunde Fahrtzeit auf einer schmalen, staubigen Nebenstraße einer Nebenstraße irgendwo zwischen vertrocknetem Gras und Gebüsch, wurde meinem Kumpel, wahrscheinlich vom Frühstück dermaßen übel, dass er anhalten musste. Wegen der Hitze streikte neben den allseits bekannten Merkmalen von Übelkeit auch noch der Kreislauf! Hilfe musste her und das rasch! Eine Rettung hätte uns dort sicher nicht so leicht gefunden und Ralf telefonierte mit der Motorrad-Station. Marion und Gustl wussten unsere ungefähre Position und hatten uns bald gefunden. Marion und Gustl packten Olaf in den Bus und Marion fuhr ihn zum Krankenhaus. Gustl übernahm das Motorrad von meinem Kumpel und fuhr zurück zur Station, während wir die Tour jetzt fortsetzen konnten. (Da war es nur mehr Einer!) Marion blieb die ganze Zeit bei Olaf im Spital und führte ihn dann nach ärztlicher Versorgung und Infusionen am späten Nachmittag wieder zurück in das Hotel, was ja auch nicht gerade um die Ecke war.
Ich bedanke mich hiermit nochmals herzlich für dieses außergewöhnliche Engagement und möchte damit meine hohe Wertschätzung für Marion und das ganze Team zum Ausdruck bringen.
Nach zwei Tagen Tour mit Ralf, der mir wunderschöne Plätze und Nebenstraßen mit jeder Menge haarsträubenden Serpentinen zeigte, war mein Kollege Olaf wieder "fahrbereit". Am dritten Tag war dann Rainer unser Guide und was soll ich sagen: Einfach "gnadenlos gut" und ein brillanter Lehrer wenn es um Tipps und Tricks rund um das sichere, zügige Biken geht. Danke Rainer!!
Die tollen Berichte auf dieser Gästeseite kann ich voll und ganz bestätigen.
Einmal Mallorquin-Bikes immer Mallorquin-Bikes!!

 

Verena

Sonntag, 10.07.16

Zum dritten Mal leihten wir uns Bikes bei Anke und Johannes, unkompliziert wie immer, wurde eine große Maschine übergeben, da die gebuchte nicht da war.
Die Insel kennen wir inzwischen recht gut und von unserem Ausgangspunkt in Port de Soller sind wir direkt am richtigen Startpunkt ...
Danke für die Möglichkeit, die Insel ohne große Widrigkeiten per Bike zu erkunden.
Und aller guten Dinge, sind nicht immer Drei.

 

Andreas

Mittwoch, 15.06.16

Hi zusammen,

Vielen Dank für den super Service. Wir hatten für 2 Tage eine F650GS. Man hat sofort gesehen, hey, der junge ist über 190cm groß, da nutzen wir mal eine andere Maschine mit einer höheren Sitzbank. Top. 500km in 2 Tagen gefahren, leider langsame Touris in den Bergen unterwegs mit den Autos, so fällt man in der Kurve fast um. Ich habe ein paar Visitenkarten mitgenommen und werde diese bei uns am Bikertreff (elli) auslegen und Werbung machen. Ich werde ganz sicher auch wieder kommen. Und grüße an die Marion aus Matzerath (Erkelenz lässt grüßen)

 

Peter

Mittwoch, 15.06.16

Wir hatten uns 6 BMW GS 700/800 für 3 Tage gemietet. Die Motorräder waren in einem erstklassigen Zustand. Auf Anfrage bekamen wir alle ein Topcase hinzu. Wir wurden bereits am Flughafen abgeholt und nach der Abgabe der Motorräder für kleines Geld zum Hotel verbracht. Solch einen Service bekommt man sicherlich nicht überall geboten. Note 1 von mir.

 

Roland D.

Dienstag, 14.06.16

Ich hatte in der Woche vom 6. Juni bis 12. Juni einen 3-tägigen Enduro-Kurs sowie ein Individualtraining Fahrtechnik bei Rainer gebucht. Ich war von dieser Woche restlos begeistert. Warum?
1. Die Organisation und Durchführung der Kurse durch Mallorquin Bikes war 1A! Ausserdem verlief der Abholservice vom Flughafen zum Hotel Leo sehr zufriedenstellend. An dieser Stelle, ein grosses Kompliment an das ganze Mallorquin Bikes Team.
2. Der 3-tägige Enduro-Kurs bereitete mir grosse Freude. Ich lernte ein neues Fahrgefühl kennen und hatte einen Riesenspass beim Befahren von Schotterpisten, Single Trials, steilen Ab- und Aufhängen und vieles mehr.
3. Aber mein persönliches Highlight war das Individualtraining Fahrtechnik mit Rainer. Ich beabsichtigte mit diesem Training auf einer BMW F 800 GS meine allgemeine Kurventechnik zu verbessern. Obwohl ich erst seit einem Jahr Motorrad fahre, hat es Rainer ausgezeichnet verstanden, mich in kürzester Zeit auf ein neues Fahrlevel zu hieven. Bei Rainer lernte ich wie man mit hohem Speed und der richtigen Technik, langgezogene Landschaftskurven befährt. Dieses neue Fahrgefühl zauberte mir unmittelbar ein breites Grinsen ins Gesicht. Des weiteren vermittelte er mir, wie man Spitzkehren/Serpentinen mit der richtigen Brems- und Kurventechnik meistert. Dies versetzte mich abermals ins grosse Staunen, da diese Technik mir völlig fremd war, obwohl ich einen Motorradgrundkurs in der Schweiz absolviert hatte. Ausserdem zeigte er mir wie man beim Motorrad raufschalten kann ohne zu kuppeln (ich dachte zuerst das sei ein Witz). Schon wieder hatte ich ein breites Grinsen im Gesicht. Zu guter letzt, hatten wir beim Befahren von Kurven eine enge Kurve ausgelassen, um eine Abkürzung zu nehmen indem wir etwa 10 Treppenstufen runtergefahren sind. Wow, das hätte ich mir nie zugetraut und abermals versetzte es mich in grosses Staunen und erfüllte mich mit Stolz. An dieser Stelle, ein dickes Lob an Rainer (keiner ist wie Rainer???;-)
Fazit: Bei Mallorquin Bikes kann man definitiv nichts fal

 

Ludgerus Gahlen

Montag, 13.06.16

Mallorquin Bikes, ein Service der seinesgleichen.sucht.
Vom Erstkontakt, Auswahl und Beratung zum Bike, bis zum Aussuchen der Schutzbekleidung (Rukka, Schuberth) war alles super gut‼
Man nimmt sich Zeit für den Kunden, selbst eine Tourberatung mit tollen Tips gehört dazu. Selbst nach der Tour findet man die Zeit für ein ausführliches Gespräch.
Mallorquin Bikes ist nicht einfach eine Vermietung hier ist man unter Freunden. Ja, fast schon Familie!
Hier hat man eine sensationelle Auswahl an BMW Motorrädern die super gepflegt sind, egal wie alt.
Das Mietbike sieht man denen nicht an!!
Hier wird nicht einfach nur vermietet das ist mehr, da steckt eine Menge liebe zum Bike drin.
RESPEKT!!!!
Mein ganz herzlichen Dank an das gesamte Team von "Mallorquin Bikes"

 

Karsten Scharf

Samstag, 04.06.16

Auf diesem Weg möchten wir uns noch einmal herzlich bei Euch bedanken. Eine Woche Motorrad fahren verging leider viel zu schnell. Ein großes Lob an Anke und Johannes sowie dem gesamten Team. Vom Emailverkehr bis zum Abholservice und der gesamten Ausrüstung gibt es eine glatte 1! Wir waren mit 3 F800R unterwegs, selbst als eine versagte kam keine Panik auf und der Schrauber machte sich sofort auf den Weg, so dass wir unsere Tour schnell wieder fortsetzen konnten. Danke nochmal für einen Tag R1000S fahren und dem Ramazotti am Abend danach! Wir werden Euch mit großem Lob weiter empfehlen und hoffen bis bald!!!
Liebe Grüße von der Ostsee
Karsten & Kirstin, Carsten & Anke, Helge & Ines

 

Daniel u Ilona

Samstag, 04.06.16

Auf der Suche nach einem vernünftigen Leihmotorrad für eine spontane Inseltour sind wir aufgrund der positiven Kommentare bei eurer Homepage hängen geblieben. Eher zufällig also. Der telefonische Erstkontakt passte auf Anhieb und die überaus positiven Erfahrungen setzten sich bis zum Schluss fort: Alles sehr professionell, unkompliziert und freundlich. Sehr gepflegtes Material, egal ob Motorrad oder Klamotten, Helm usw. Top organisierter Abholservive.
Alles in allem eine absolute Empfehlung!
Falls wir nochmal auf der Insel sind: gerne wieder!

 

Siegfried Königsfeld

Montag, 23.05.16

Liebes Team von Mallorquin Bike,

nachdem unser gemeinsamer Motorradurlaub auf Mallorca (Meine Beiden Söhne gemeinsam mit Ihrem Dad), muß ich sagen wir waren absolut begeistert.
Speziell Euch muß man ein ganz großes Lob aussprechen. Es ging schon mit dem Abholservice los,
dem Ergänzen der Ausrüstung ohne Aufpreispolitik los .Dann folgte die nette Begrüßung und das stets
tolle Klima im Büro und der Werkstatt.
Die Maschinen waren im Besten Zustand (3x BMW 800GS)
Kettensatz und Reifen neuwertig.
1700 km spulten wir in 6 Tg. herunter und das ohne
technische Probleme.
3 Tage hatten wir geführte Touren mit dem Guide
Rainer gebucht, den wir jeden Tag mehr ins Herz schlossen und der sich noch jeden Tag steigerte.
Er führte uns auf grandiosen Routen über die Insel
mit Pausen an ausgewählten Orten.
Darüber hinaus hat er uns tolle Tips, ja regelrecht Fahrtraining gegeben.
Leider verging die Zeit wie im Fluge und auch die
Rückgabe Bezahlung und unser Transfer durch MB lief zur vollsten Zufriedenheit.

Ein ganz großes Dankeschön Euch allen.

Siegfried und die Jungs

P.S. Übernächste Woche ist Bikertreff der Biker
in der Bundespolizei in Sankt Augustin, unter
anderem da werden wir Euch lobend und mit Flyern erwähnen. Werde versuchen ein paar Bilder zu senden. Rainer hat auch welche geschossen, die ihr gerne auch auf der Homepage verwenden könnt.

 

Siegfried Königsfeld

Montag, 23.05.16

Liebes Team von Mallorquin Bike,

nachdem unser gemeinsamer Motorradurlaub auf Mallorca (Meine Beiden Söhne gemeinsam mit Ihrem Dad), muß ich sagen wir waren absolut begeistert.
Speziell Euch muß man ein ganz großes Lob aussprechen. Es ging schon mit dem Abholservice los,
dem Ergänzen der Ausrüstung ohne Aufpreispolitik los .Dann folgte die nette Begrüßung und das stets
tolle Klima im Büro und der Werkstatt.
Die Maschinen waren im Besten Zustand (3x BMW 800GS)
Kettensatz und Reifen neuwertig.
1700 km spulten wir in 6 Tg. herunter und das ohne
technische Probleme.
3 Tage hatten wir geführte Touren mit dem Guide
Rainer gebucht, den wir jeden Tag mehr ins Herz schlossen und der sich noch jeden Tag steigerte.
Er führte uns auf grandiosen Routen über die Insel
mit Pausen an ausgewählten Orten.
Darüber hinaus hat er uns tolle Tips, ja regelrecht Fahrtraining gegeben.
Leider verging die Zeit wie im Fluge und auch die
Rückgabe Bezahlung und unser Transfer durch MB lief zur vollsten Zufriedenheit.

Ein ganz großes Dankeschön Euch allen.

Siegfried und die Jungs

P.S. Übernächste Woche ist Bikertreff der Biker
in der Bundespolizei in Sankt Augustin, unter
anderem da werden wir Euch lobend und mit Flyern erwähnen. Werde versuchen ein paar Bilder zu senden. Rainer hat auch welche geschossen, die ihr gerne auch auf der Homepage verwenden könnt.

 

Walther DeCleyn

Dienstag, 17.05.16

We are back in Belgium, we have had a wonderful time in Mallorca.
I had the BMW for 6 days, some of my friends too.
Good weather conditions except for that only Saturday 07/05/2016 which was a really sad and wet day. But we are die hards, even our guide that day was not used to rain ! ;-)
Thank to Marion and Anke and the whole company for the good service, also de taxi service.
I stay already several years in Fornalutx, but the first time on a motorcycle.

 

Walther DeCleyn

Dienstag, 17.05.16

Foto 1

 

Walther DeCleyn

Dienstag, 17.05.16

Foto 2

 

Walther DeCleyn

Dienstag, 17.05.16

Foto 3

 

Walther DeCleyn

Dienstag, 17.05.16

Foto 4

 

Walther DeCleyn

Dienstag, 17.05.16

Foto 5

 

Walther DeCleyn

Dienstag, 17.05.16

Foto 6

 

Walther DeCleyn

Dienstag, 17.05.16

Foto 7

 

Walther DeCleyn

Dienstag, 17.05.16

Foto 8

 

Walther DeCleyn

Dienstag, 17.05.16

Foto 9

 

Walther DeCleyn

Dienstag, 17.05.16

Foto 10

 

Martin

Samstag, 14.05.16

Ich bin gerade zurück von 3Tagen Gelände auf Sportenduro mit Tourguide Rainer.
War anstrengend aber echt super und für verschiedene Fahrerlevel etwas dabei. Hätte nie gedacht, dass es derart viele Singletrails, Auf- und Abfahrten gibt :-).
Bin mal auf eurer neues Enduro-Trainingsgelände gespannt. Da freuen sich bestimmt auch Einsteiger oder "Dickschiffler" drauf.

Grüße aus Augsburg
Martin

 

Sachsenbiker

Freitag, 13.05.16

Wie versprochen schicken wir Euch ein Erinnerungsfoto von unserer schönen Mallorca Tour vom 25.-29.04.16
Liebe Grüße aus Sachsen, wir empfehlen Euch weiter.

 

Horst und Karsten

Mittwoch, 04.05.16

Hatten vom 21.-25.4. das erste Mal bei Johannes und Anke Maschinen geliehen. Kann nur sagen, war alles Top, vom Transfer, den Maschinen, den schönen Touren auf der Insel bis zum Abschlussbier nach Rückgabe der Maschinen!! Vielen Dank an der Stelle nochmal! Kommen bestimmt bald wieder.

 

Christian

Mittwoch, 04.05.16

Wir haben vom 28.04. - 30.04. die Insel Kreuz und Quer und Rundherum mit 3 Top gepflegten R 1200 GS LC érKundet , waren 3 tolle Tage , das Team von Mallorquin Bikes super gut drauf . Hat unsere Erwartungen nicht nur voll erfüllt sondern weit übertroffen. Kann ich nur weiterempfehlen.
Christian

 

Hermann

Dienstag, 26.04.16

Ich war am 06.04.2016 für ein Enduro Training angemeldet. Nach der Ankunft vor Ort, etwas mulmiges Gefühl. Ich sah die 5 roten Geländemaschinen vor mir stehen, es lässt sich nur erahnen was da alles möglich ist und ob ich da wohl mithalten kann?
So dann erst mal einkleiden, die ersten Gespräche mit meinen neuen Geländekumpel und siehe da, alle super nette Mopedfahrer und schon waren wir auf einer Linie.
Jetzt die ersten Worte vom Chef und wir verstanden uns alle prächtig. Schnell ging es raus zum Einfahren und zur Einweisung. Die ersten Bewegungen im Gelände und der Spaß ging richtig los. Wir fuhren durch eine super Landschaft, es war so was von kurzweilig, dass ich nur an meiner linken Hand feststellen musste dass langsam nach mehr als 7 Stunden (mit Pausen) die Muskelkraft doch nachlässt.
Es war ein super Tag und es hat so was von Spaß gemacht. Leider hatte ich nur den einen Tag Zeit, aber ich werde bestimmt noch einmal mitkommen und dann wird es mehr als ein Tag sein.
Viele Grüße an das Team, bis bald.